⇐ Zurück

Radverkehr

Strecke erleichtern

von Scout am 08.10.2012 | 12:22 | Kommentare: 2 |

Bei der Planung der Straßenbahnstrecke Richtung Eselsberg wäre es eine große Erleichterung, wenn der Fahrradweg nicht mehr durch eine extra Brücke über die Straße am Killesberg geleitet würde sondern parallel verlaufen könnte. Danke!

Um den Beitrag zu kommentieren, müssen Sie sich kurz anmelden oder einloggen.

 

Kommentare

Klee am 19.10.2012 14:34:22

Scout: kannst du das noch einmal erläutern? Verstehe ich das richtig - du bist dagegen, dass Fahrradfahrer und Fußgänger die neue Straßenbahnbrücke auf einer eigenen Trasse mitbenutzen?

Moderation am 19.10.2012 12:19:26

Hallo Scout, liebe Teilnehmende,
die Stadt Ulm hat mich gebeten, folgenden Hinweis zu Ihrem Thema einzustellen:
"Bitte tragen Sie Ihr Anliegen direkt an die entsprechenden Planer der Straßenbahnlinie 2 vor. Es gibt dazu bereits genaue Planungen, die nächste Möglichkeit die Planer direkt an zusprechen bietet sicher die nächste Informationsveranstaltung:
Link:  Link "

Viele Grüße,
Birgit Hohberg (Moderation)

FORENLISTE (Beiträge)
Hauptforum Neue Beiträge: 0 Beiträge gesamt: 589 Livediskussion Neue Beiträge: 0 Beiträge gesamt: 155
Öffentlicher Personennahverkehr: 197
Verkehrsmanagement: 145
Radverkehr: 136
Weitere Hinweise: 123
Stadtraum und Mobilität: 83
Strukturierung des Straßennetzes: 60
FREUNDE EINLADEN
FREUNDE EINLADEN!