⇐ Zurück

Strukturierung des Straßennetzes

Per Post eingereichte Hinweise

von Moderation am 15.10.2012 | 14:19 | Kommentare: 0 |

Folgende Anregungen von Herrn Hosak erreichten uns über den Postweg:

"- warum wird das neue Gebäude Neue Straße / Frauenstraße so in die Kreuzung hinein gebaut, dass eine eventuell spätere Straßenbahn keinen vernünftigen Platz hat?

- müssen die neuen Gebäude (Wengengasse/Olgastraße/Stergasse und Wengengasse/Keltergasse) das Wengentor unbedingt so hässlich in die Fahrbahn/Strasse gebaut werden und eine Verkehrsbehinderung eingebaut werden. Bis jetzt lief der Verkehr hervorragend."

Viele Grüße,
Ihr Moderationsteam

Um den Beitrag zu kommentieren, müssen Sie sich kurz anmelden oder einloggen.

 

Kommentare

FORENLISTE (Beiträge)
Hauptforum Neue Beiträge: 0 Beiträge gesamt: 589 Livediskussion Neue Beiträge: 0 Beiträge gesamt: 155
Öffentlicher Personennahverkehr: 197
Verkehrsmanagement: 145
Radverkehr: 136
Weitere Hinweise: 123
Stadtraum und Mobilität: 83
Strukturierung des Straßennetzes: 60
FREUNDE EINLADEN
FREUNDE EINLADEN!