⇐ Zurück

Öffentlicher Personennahverkehr

Bus 89 nach Pfuhl-Seehalle

von Pfuhler Radler am 23.10.2012 | 21:00 | Kommentare: 0 |

Mein Vorschlag wäre eine neue Route für die Buslinie 89, dem "kleinen Gairing-Bus":
Seehalle-Sudentenstr aße (wie bisher), dann weiter über den Brumersweg, kurz in die Kammerkrummenstraße bis zur Fußgängerampel, dort direkt nach Offenhausen über den Friedrichsauweg, dann in Offenhausen weiter wie bisher über Robert-Stolz-Straße. Vorteil: der Bus spart sich den Umweg über die Saalbaustraße, Stauffenbergstraße und die Franz-Lehar-Straße, die abgefahren werden, ohne Haltestelle (die Haltestelle Stauffenbergstraße wird doch viel besser vom großen Gairing-Bus bedient). Die Route 89 wird so auch "gefühlsmäßig" deutlich direkter und hoffentlich besser angenommen. Außerdem kann das evangelische Gemeindezentrum im Brumersweg mit angedient werden, dort gehen zahlreiche Jugendliche hin.

Um den Beitrag zu kommentieren, müssen Sie sich kurz anmelden oder einloggen.

 

Kommentare

FORENLISTE (Beiträge)
Hauptforum Neue Beiträge: 0 Beiträge gesamt: 589 Livediskussion Neue Beiträge: 0 Beiträge gesamt: 155
Öffentlicher Personennahverkehr: 197
Verkehrsmanagement: 145
Radverkehr: 136
Weitere Hinweise: 123
Stadtraum und Mobilität: 83
Strukturierung des Straßennetzes: 60
FREUNDE EINLADEN
FREUNDE EINLADEN!