⇐ Zurück

Stadtraum und Mobilität

von Anwohner am 24.10.2012 | 10:53 | Kommentare: 0 |

Als Anwohnerin am Eselsberg nutze ich wie zahlreiche andere Eselsberger die "Oberberghofstraße" als Fahrrad- und Fußweg sowohl in der Freizeit als auch auf dem Weg zur Arbeit. Ich fände es gut, wenn der Autoverkehr auf die Hauptstraßen (Weinbergweg, Kelternweg, Heilmeyersteige) umgeleitet werden könnte. Gerade im Dunkeln oder bei Nebel ist diese Straße ohne Bürgersteig gefährlich.

Um den Beitrag zu kommentieren, müssen Sie sich kurz anmelden oder einloggen.

 

Kommentare

FORENLISTE (Beiträge)
Hauptforum Neue Beiträge: 0 Beiträge gesamt: 589 Livediskussion Neue Beiträge: 0 Beiträge gesamt: 155
Öffentlicher Personennahverkehr: 197
Verkehrsmanagement: 145
Radverkehr: 136
Weitere Hinweise: 123
Stadtraum und Mobilität: 83
Strukturierung des Straßennetzes: 60
FREUNDE EINLADEN
FREUNDE EINLADEN!